WP 20160612 15 12 47 Pro 350
Mit einem kleinen Team ging es bei dem wechselhaften Wetter am Sonntag, den 12. Juni zu den kantonalen Staffelmeisterschaften ins Sihlhölzi. Die U14 Jungs belegten Platz 2 und die U12 Mädchen Platz 6 über 3x1000m.

Die U12 Mädchen mit Maé, Philippine und Astrid mussten zuerst an den Start und schlugen sich super. Astrid legte gut vor und positionierte sich auf Platz vier. Jedoch waren die anderen Team sehr stark, sodass Maé und Philippine die Platzierung nicht halten konnten und sie auf den 6. Schlussrang liefen.

Bei den U14 Jungs stand es bis zum Schluss auf der Kippe, ob sie überhaupt an den Start gehen können. Obwohl es Camilo krankheitsbedingt nicht gut ging und trat er an. Für Jean und Theo hiess daher ein guten Vorsprung herauszulaufen, was sie auch taten, sodass sie als Dritter die letzte Stabübergabe machten. Camilo kämpfte sich aber noch mal an Platz 2 vor und obwohl er unterwegs noch den Staffelstab verlor, konnte er den zweiten Platz halten.

Wir gratulieren unseren beiden Teams für die tolle Leistung bei den kantonalen Meisterschaften.

Facebook

Membres